Navigation überspringen

Die Leistungen unserer Schädlingsbekämpfung

Wir von der Schädlingsbekämpfung KSHM in Lüdinghausen unterstützen Sie bei der Bekämpfung von Insekten. Egal, ob Eichenprozessionsspinner, Waldameisen oder Wespen: Mithilfe der geeigneten Absaugmethode und Präventivmaßnahme lösen wir Ihren Insektenbefall.

Eichenprozessionsspinner

Vertrauen Sie unserer Fachkompetenz bei der Bekämpfung von Insekten! Im Frühling tritt vermehrt der Eichenprozessionsspinner auf, den wir gezielt mithilfe einer ausgewählten Präventivmaßnahme bekämpfen. Das Bakterium Bazillus Thuringiensis stoppt den Eichenprozessionsspinner bereits im Larvenstadium. Wir führen die Präventivmaßnahme im April und Mai durch, um die Vermehrung des Insekts einzudämmen. Danach erreicht der Eichenprozessionsspinner das vierte Larvenstadium, wodurch er nur noch per Absaugmethode bekämpft werden kann. Wir verwenden hierfür unsere Spezialausrüstung sowie ein Bindemittel, mit der die Absaugung fachgerecht erfolgt. Unsere Absaugmethode ist sehr effektiv und hilft Ihnen, den Befall durch den Eichenprozessionsspinner einzudämmen. 

Wespenbekämpfung

Weiterhin unterstützen wir Sie bei der Wespenbekämpfung. Im Vorfeld bestimmen wir zunächst die Wespenart, um einschätzen zu können, ob die Wespen bekämpft werden sollten. Es gibt sehr viele Wespenarten, die unbedingt geschützt werden müssen, da sie wichtig für das Ökosystem sind. Arten wie die gewöhnliche oder die deutsche Wespe hingegen können gefährlich werden, weshalb eine Wespenbekämpfung empfehlenswert ist. Wir verfügen über die entsprechende Fachkompetenz, um die Wespenart zu bestimmen und eine erfolgreiche Wespenbekämpfung vorzunehmen.

Hilfe bei Waldameisen
von erfahrenen Profis

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Mauris nec massa sapien. Etiam blandit arcu et ultrices finibus. Aliquam ultrices aliquam sapien, auctor aliquam ligula dictum id. Praesent bibendum non lectus sed elementum. Nulla imperdiet velit nisl, at maximus lorem tristique eget. Aenean sed urna id nisl tristique bibendum. 

Hilfe bei Waldameisen

Unsere Schädlingsbekämpfung hilft Ihnen ebenfalls weiter, wenn es um die Bekämpfung von Waldameisen geht. Hierfür ist es unerlässlich, zu prüfen, um welche Art von Waldameisen es sich handelt, und diese wieder in den Wald zurückzusiedeln. Der falsche Einsatz von Insektenschutzmitteln auf Feldern hat dazu geführt, dass Waldameisen heute vom Aussterben bedroht sind. Dabei sind die staatenbildenden Insekten sehr wichtig für das Ökosystem Wald und werden deshalb auch als Gesundheitspolizei des Waldes bezeichnet. 

Erfahrenen Profis sind am Werk

Bevor Sie Insektenschutzmittel auf Ihren Feldern einsetzen, lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten, inwiefern das Insektenschutzmittel negative Auswirkungen auf die Waldameise hat. Wir sprechen Empfehlungen für Insektenbekämpfungsmittel und -methoden aus, die wesentlich schonender sind und die Waldameise schützen. Zudem gibt es eine ganze Reihe an Präventivmaßnahmen, die helfen, die Waldameise in Schach zu halten, ohne ihr Überleben zu gefährden. Unsere freundlichen und erfahrenen Mitarbeiter vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen!